21 Apr 2017

Bei schönem Wetter machte sich die kleine Hortgruppe auf, ins Wiesentäli. Die Kinder welche in die Kita kamen und nicht in den Frühlingsferien waren, genossen einen wunderschönen und sonnigen Tag.

Im Wald angekommen, hiess es erste einmal Holz sammeln. Danach wurde ein Feuer gemacht und die feinen Steaks grilliert. Mit den vollen Bäuchen, musste aber natürlich auch im Wald abgewaschen werden. Am Anfang funktionierte dies noch sehr gut, bis dann aus dem Abschwasch eine Wasserschlacht wurde und der Brunnen irgendwann kein Wasser mehr hatte 🙂

Bildergalerie (Bild anklicken)

Trocken und mit vielen schönen Erlebnissen kamen die Hortkinder etwas erschöpft in der Kita an.

„Mhmm… sooo fein isches gsii und mir händ mitem Wasser gspillt“, so die Aussagen der Kinder, welche gerne noch länger im Wald geblieben wären.